FOOD Süßes vegetarisch

No Bake Low Carb Schoko Mousse Tarte

Low Carb Schoko Mousse Tarte Rezept

No Bake. Schoko Mousse. Muss ich mehr sagen?

Dieses Rezept hat den internen Ritterschlag erhalten: Mein Mann (nicht Low Carbler!) LIEBT dieses Rezept. Zu recht, denn dass dieser Traum aus Brownie-Fudge, einer dicken Schicht Schoko Mousse & Ganache wirklich zuckerfrei, ohne Mehl, Gluten- & Sojafrei ist – eigentlich kaum zu glauben ♡

Und da der Ofen aus bleibt lässt die Low Carb Schoko Mousse Tarte sich auch Last Minute vor dem kurzfristigen Familienbesuch zaubern & ist kalt aus dem Kühlschrank perfekt für die heißen Tage. Aber überzeug dich selbst:


Low Carb Schoko Mousse Tarte Rezept

Low Carb Schoko Mousse Tarte Rezep

Low Carb Schoko Mousse Tarte Rezep


ZEIT & NÄHRWERTE

Zubereitung: 20 Minuten | kalt stellen: ca. 60 Minuten
pro Portion (bei 10 Stücken): 7,1g KH | 45g Fett | 10g EW | 483kcal

ZUTATEN (10 Stücke)

für den Boden (Brownie Fudge)
200g Mandeln (fein gemahlen), z.B. Mandelstaub von Dr. Almond*
40g Backkakao
20g Butter (weich)
50g Frischkäse (Doppelrahm)
7-10g Low Carb Süße* (empfohlen) ODER 70g Erythrit* + etwas Flüssigsüßstoff
etwas Vanille, 1 Prise Salz
etwas Butter zum Einfetten

für die Schoko Mousse
1 Espressotasse heißes Wasser
20g Agar Agar
200g Frischkäse (Doppelrahm)
250g Schlagsahne (frisch)
150g Crème fraîche
30g Backkakao
20g Low Carb Süße* (empfohlen) ODER 150g Erythrit* + etwas Flüssigsüßstoff
Vanille nach Geschmack

für die Ganache
150g Sahne (frisch)
100g Bitterschokolade 85%

♡ HINWEIS ♡

Mit * markierte Links sind Affiliate-Links. Wenn du über diesen Link etwas kaufst, erhalte ich eine kleine Provision – dich kostet das keinen Cent extra. Auf diese Weise kannst du mich bei meiner kostenlosen Blogarbeit unterstützen ♡


ZUBEREITUNG:

Wenn du keine sehr fein gemahlenen Mandeln zur Verfügung hast, empfehle ich die Mandeln noch einmal in der Kaffeemühle zu verfeinern. Je feiner die Konsistenz, desto leckerer wird der Brownie-Teig.

Die Trockenen Zutaten für den Brownie Fudge in eine Schüssel geben (Low Carb Süße optimalerweise einsieben) und alle Zutaten vermengen. Die weiche Butter und den Frischkäse hinzugeben und mit dem Handmixer alles zu einem Teig verarbeiten. Die Auflaufform einfetten und den Teig mit den Händen verteilen und anpressen.

Die Sahne für die Schoko Mousse fest schlagen und beiseite stellen. In einer Schüssel den Frischkäse mit der Süße (optimal: einsieben), Crème fraîche, Vanille & Kakao verquirlen. In einer Espresso-Tasse das Agar Agar (pflanzlicher Gelatine-Ersatz) einrühren, direkt zu der Frischkäse-Mischung geben und gründlich einrühren. Zuletzt die Geschlagene Sahne unterheben, die Low Carb Schoko Mousse auf dem Brownie Fudge verteilen und die Low Carb Schoko Mousse Tarte kaltstellen.

Für die Ganache die Schokolade im Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen, bis sie nur noch lauwarm ist. Die Sahne (und optional etwas Süße) unterrühren und die Masse mit einem Kuchenspachtel oder einem Löffel auf der kalten Tarte verteilen. Für mindestens 60 Minuten kalt stellen, anschneiden & genießen. Bon Appetít!

TIPP: Wie alle Low Carb Backwaren wird die Tarte von Tag zu Tag leckerer, da die Vanille, die Süße und der Kakao richtig durch ziehen (unbedingt im Kühlschrank lagern!). Am allerbesten schmeckt die Low Carb Schoko Mousse Tarte am dritten Tag ♡


Bist du auf der Suche nach Inspiration?

Instagram | Facebook | Pinterest | YouTube


ZEIT:

Zubereitung: 20 Minuten | kaltstellen 60 Minuten

NÄHRWERTE:

pro Portion (Rezept ergibt 10 Portionen):
7,1g KH | 45g Fett | 10g EW | 483kcal

You Might Also Like

No Comments

    Leave a Reply