10 Minuten Rezepte FOOD Frühstück vegetarisch

Low CarbBEEREN SMOOTHIE

Beeren Smoothie

Smoothies & Low Carb – geht das?

Ja, das geht. Die meisten Smoothies aus dem Supermarkt sind wahre Fruchtzucker-Bomben und wirken sich eher negativ aus, da man gut und gerne 250-300ml auf einmal konsumiert (Stichwort: Insulinausstoß! Nähere Infos findest du in dem Artikel “Good Carbs, Bad Carbs?”). Für diesen Beeren Smoothie habe ich jedoch zuckerarme Himbeeren & Heidelbeeren verwendet und mit Joghurt und etwas Quark für extra Cremigkeit gesorgt.

So macht der Smoothie nicht nur länger satt, sondern ist auch eine echte Low Carb Vitamin-Bombe. Hier kommt das Rezept:


Beeren Smoothie

Beeren Smoothie

Beeren Smoothie


ZUTATEN für 1 Portion

100g Himbeeren TK
50g Blaubeeren TK
100g Magerquark
150g Sahnejoghurt 10% Fett
Süßstoff nach belieben
etwas Wasser
optional: Chia Samen


ZUBEREITUNG:

Mit einem Pürierstab oder einer Küchenmaschine die gefrorenen Früchte möglichst fein zerkleinern.

Die zermahlenen Beeren mit Quark, Joghurt, Süßstoff und Wasser nach Bedarf in ein hohes Gefäß geben und zu der gewünschten Konsistenz pürieren – fertig ist das gesunde Blitz-Frühstück!

Wer mag rührt den Smoothie etwas flüssiger an und lässt über Nacht Chia-Samen darin quellen. So macht der Beeren Smoothie noch länger satt. Bon Appetít!


ZEIT:
Zubereitung: 10 Minuten

NÄHRWERTE:
1 Portion: 21,9g KH | 15,4g Fett | 17,8g EW | Ballaststoffe 9,1g | 316kcal

Merken

Merken

You Might Also Like

No Comments

    Leave a Reply